Wofür steht Zentangle®

 

Für eine Methode, die leicht verständlich und einfach zu erlernen ist.

Zentangle ist eine Wortkreation aus "Zen" (Meditation) und "tangle" (verwickeln). 

Die Methode ist eine meditative Zeichenart, die durch sich wiederholende Muster entspannt und dabei Bilder entstehen lässt. Jedes Muster ist aus einfachen Zeichen und Strichen zusammengesetzt. 

Was will Zentangle®

 

Tangeln beruhigt, entspannt, überrascht und macht Freude. Mit wenig Material kann es überall ausgeübt werden.

Tangeln stärkt das Selbstbewusstsein, fördert den Stressabbau, lässt Schmerzen vergessen und hilft Sorgen ausblenden.

#zentangle #antidots #papermints #..
#zentangle #antidots #papermints #..

Original-Format, 8,9 x 8,9 cm

press to zoom
#zentangle #mooka #flux
#zentangle #mooka #flux

Original-Format, 8,9 x 8,9 cm

press to zoom
#zentangle #printemps
#zentangle #printemps

Orginial-Format, 8,9 x 8,9 cm

press to zoom

 

Der Weg ist das Ziel. Strich für Strich taucht man ein in die Welt der Muster und ganz nebenbei entsteht ein wunderschönes Werk.

Menschen aller Alters- und Interessengruppen empfinden die Methode als wohltuend. Sie ist als Ergänzung zu klassischen Therapieformen geeignet.

Alle können es lernen, die Zentangle® Methode kennt keine Fehler!

Die Methode wurde von Maria Thomas und Rick Roberts, USA, erfunden (www.zentangle.com). 

Material

Zentangle® funktioniert mit wenig Material.

  • Zeichenpapier

  • schwarze Fineliner

  • Bleistift

  • Papierwischer

Das Original-Material kann einzeln oder als Starter-Set erworben werden. 

Maria und Rick, die Erfinder von Zentangle®, haben viel Material ausgetestet und haben sich bewusst für gute Qualität entschieden.

Die hochwertigen Zentangle-Papierkärtchen stammen aus Italien, die leicht raue Oberfläche unterstützt den langsam geführten Strich. Das Grafit des Bleistifts lässt sich darauf einfach verteilen. Die schwarzen Fineliner Sakura Pigma Micron Pen gibt es in verschiedenen Stärken, sie sind tief schwarz, trocknen schnell, sind wasserfest und lichtecht.

Wissenschaftliche Studien und Artikel 

 

Diverse aktuelle Studien belegen die Wirksamkeit von Techniken, welche kunsttherapeutische Aspekte aufweisen und wo Achtsamkeitstraining im Vordergrund steht.

Der Umgang mit schwierigen Situation wird verbessert, Krankheitssymptome werden vermindert.

Hier finden Sie eine Auswahl an Fachliteratur zum Thema